Ihre Rechtsanwaltskanzlei in Belgien!

Wir vertreten Sie in den drei Landessprachen und sind an allen belgischen Gerichten zugelassen.

Die Rechtsanwaltskanzlei RINGS-VANDEBERG besteht seit 1992. Gründer ist Herr Rechtsanwalt Edgar RINGS.

Die Anwaltskanzlei besteht aus zwei Rechtsanwälten. Frau Rechtsanwältin VANDEBERG Christine ist seit Januar 2004 als Rechtsanwältin tätig und ebenfalls Geschäftsführerin.

Das Hauptanliegen der Kanzlei, welche im belgisch-deutsch-luxemburgischen Grenzraum gelegen ist, besteht in der unkomplizierten und effizienten Beratung und Vertretung der Kunden.

Hauptaugenmerk liegt bei der Beratung selbstverständlich auf der Erzielung einer außergerichtlichen Einigung im Hinblick auf die Vermeidung eines langwierigen und möglicherweise kostspieligen Verfahrens.

Für belgische Kunden übernehmen wir auch das Prozessmanagement für Auslandsstreitfälle in der BRD und im Großherzogtum Luxemburg aufgrund eigener Vertretungen vor Ort.

Edgar RINGS

Geboren am 22.10.1966 in St. Vith.
Muttersprache: Deutsch
2. Sprache: Französisch
3. Sprache: Niederländisch und Englisch

  • Absolvent der Universität Neu-Löwen für das Jura Studium mit erfolgreichem Abschluss im Jahre 1989.
  • Absolvent der Universität Neu-Löwen für das Notariatsstudium mit erfolgreichem Abschluss im Jahre 1990.
  • Von Juli 1989 bis April 1992 Mitarbeiter in einem regional bekannten Notariat.
  • Seit April 1992 bis heute als selbständiger Anwalt tätig.
  • Sekretär des Vorstands der Rechtsanwaltskammer Eupen von September 2003 bis September 2007.
  • Seit November 2006 durch Königlichen Erlass ernannt als stellvertretender Richter am Polizeigericht des Bezirks Eupen.
  • Mitglied der Rechtsanwaltskammer Freiburg (BRD).

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • allgemeines Recht (Verkehrsrecht, Scheidungen, Mietrecht, …)
  • Strafrecht 
  • Immobilienrecht und Erbschaftsrecht sowie alle allgemeinen rechtlichen Fragen in Bezug auf das Notariatswesen (Erbrecht, …)
  • Forderungseintreibungen, Vertrags- und Handelsrecht
  • Baurecht
  • Betreuung in Zusammenarbeit mit einer belgienweit vertretenen Treuhandgesellschaft für Firmengründungen in Belgien und deren späterer rechtlicher Betreuung
  • Enteignungsrecht

Christine VANDEBERG

Geboren am 05.05.1978 in Verviers.
Muttersprache: Französisch
2. Sprache: Deutsch
3. Sprache: Niederländisch und Englisch

  • Absolventin der Universität Lüttich für das Jura Studium mit erfolgreichem Abschluss im Jahre 2003.
  • „Erasmus“ Studium an der Universität Trier (BRD) im deutschen Recht (Strafrecht, Handelsrecht, Erbschaftsrecht, Verfassungsrecht) mit erfolgreichem Abschluss im Jahr 2003.
  • Seit Januar 2004 als selbständige Anwältin tätig.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Strafrecht
  • Haftungsrecht
  • Familienrecht
  • Mietrecht
  • Eintreibungen
  • Schuldenvermittlung
  • Sozialrecht
  • Verkehrsrecht
  • Baurecht